Zwei Bilder vom gleichen Ort, dazwischen  9 Monate: Der alte Grenzweg auf dem Stillfüssel vor und nach der Rodung durch den ENTEGA Konzern.

Treffpunkt Zollstock, 11:00 Uhr

Die BI Siedelsbrunn und Ulfenbachtal laden die Bevölkerung herzlich ein, sich am Sonntag, 21. Mai während einer Wanderung über das Thema Windkraft im allgemeinen, über die aktuelle Situation und zukünftige Ausbaupläne im Überwald sowie über deren Auswirkungen auf Natur, Landschaft und unsere Gesundheit zu informieren. Treffpunkt ist das Wegkreuz Zollstock bei Siedelsbrunn, um 11:00 Uhr. Von dort geht es dann zu Fuß ca. 3 km Richtung Schönbrunn.

Während der Veranstaltung sprechen:

Matthias Wilkes
ehemal. Landrat Kreis Bergstrasse, Vizepräsident des Verbandes deutscher Naturparke,
www.naturparke.de

Harry Neumann
Fotograf, Naturschützer, ehem. BUND Landesvositzender Rheinland-Pfalz und jetzt Bundesvorsitzender der Naturschutzinitiative e.V. (NI),
www.naturschutz-initiative.de

Peter Geisinger
ehemlailger Lufthansa-Pilot, Vorsitzender von Vernunftkraft Odenwald e.V.
www.vernunftkraft-odenwald.de

Dr. Richard Leiner
Geograf, Vorsitzender der Schutzgemeinschaft Odenwald e.V.
www.rettet-den-odenwald.de